Lackmischräume


Auch als „Mixing Boxes“ bezeichnet. Sie dienen der Lackanmischung mit Farbmischsystemen und zur Lagerung der benötigten Tagesmengen, bzw. zur Lagerung von ungeöffneten Gebinden.

Der Raum eignet sich auchzum Aufbewahren des Destilliergeräts und desWaschgeräts für Lackierpistolen, weil er vom Rest der Lackiererei abgetrennt ist.

Der ASTHERM-Lackmischraum ist aus unbrennbaren Paneelen gebaut – identisch, wie bei der Lackierkabine. Der Raum ist mit einer Absaugung mit einem Ex-Schutz-Ventilator und mit EX geschützter Beleuchtung ausgestattet. Die Raumabmessungen passen wir nach Kundenwusch jeweils individuell an.

Mixingboxy Pomieszczenia Mieszalników

In besonderen Fällen kann der Lackmischraum mit einer Anlage zur kontinuierlichen Messung der Lösungsmittelkonzentration ausgestattet werden, in Kombination mit einer Alarmanlage und einer automatischen Durchlüftungsanlage.

 

    Die ähnlichen Themata:

 

UNSERE ADRESSE

ASTHERM Sp. z o.o.

ul. Kard. St. Wyszyńskiego 13,
05-530 Góra Kalwaria k. Warszawy, Polska

tel:  +48  22 717 74 02
tel:  +48  601 227 632
fax:  +48  22 717 74 00
mail:   info@astherm.pl

KRS: 0000232042
NIP: 123-10-48-349
Nr konta:
09 1910 1048 2787 7758 1378 0001

Herr Marius Neldner

Nürnberg, Deutschland

tel:  +49  151 19667206
tel:  +49  911 506997-27
 
mail:   neldner@astherm.de

 




© 2014-2018   ASTHERM 
projekt: 24x36.pl